Haben Sie gewusst, dass ein kranker Baum im Wald weiterhin von seinen benachbarten Bäumen unterstützt wird? Die Wälder haben hier ein Netzwerk aus Wurzel erschaffen, das sich gegenseitig stützt: Ein Ökosystem.

Wie wichtig Ökosysteme in einer globalisierten und sich immer schneller wandelnden Wirtschaft sein können, zeigt das Beispiel der Wälder nur zu genau. Die bisherigen Organisationsformen, die das Entstehen interner organisatorischer Silos ermöglicht haben, Unterlieferanten in eine Preisspirale drückten und den Kunden nur rudimentär mit einbeziehen, funktionieren heute in dieser Form nicht mehr. Die funktionsübergreifende und enge Zusammenarbeit aller Bereiche im Unternehmen, die partnerschaftliche Kooperation mit dem Unterlieferanten, das Zusammenwirken auch mit konkurrierenden Unternehmen und den Einbezug des Kunden können heute die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens drastisch erhöhen.

In meinen vergangenen Projekten konnte ich so durch die Einberufung sogenannter Obeya-Veranstaltungen im Innovationsmanagement die Time-to-Market Zeiten und Entwicklungskosten erheblich reduzieren. Mit dabei waren Kollegen aus allen Funktionen und Bereichen, der Kunde sowie externe Experten aus Forschung und Engineering.

Schreibe einen Kommentar